Zahlen über Zahlen: Statistiken und Einnahmen im August

Es ist mal wieder soweit: Ein weiterer Monat ist vorbei und brachte die ein oder andere Überraschung. Der August war hart da ich am Anfang des Monats für eine Woche im Urlaub war und so nichts bloggen konnte. Auch die ein oder andere Schreibblockade, welche zum Glück nie länger als einen Tag anhielt, machte mir zu schaffen. Doch nun ist wieder alles im Grünen Bereich und so lassen sich die Zahlen vom vergangenen Monat leicht niederschreiben und verkünden.

Besucherzahlen August 2010
Mit 2.168 Besuchen habe ich mich im Vergleich zum Vormonat leicht verschlechtert. Allerdings stiegen die Absoluten Besucher auf 1.530. Leider fielen auch die Seitenaufrufe: Mit 9.969 Seitenaufrufe verlor ich rund 570 Seitenaufrufe im Vergleich zum Juli 2010. Die durchschnittliche Besuchszeit stieg auf 3 Minuten und 1 Sekunde pro Besucher.

56,26 % meiner Besucher nuzten den Mozilla Firefox, wogegen 13,83 % mit dem Internet Explorer von Microsoft meinen Blog besuchten. Googles Chrome (12,91 %), Safari (11,54 %) und Opera (1,38 %) waren ebenfalls vorhanden.

In dem „Mobile Bereich“ regiert übrigens Apple. Das iPhone (49,18 %), das iPad (30,33 %) und der iPod (9,84 %) waren die häufigst genutzen Mobilfunkgeräte die meine Webseite aufriefen. Trotz alledem schafften es auch Android (9,02 %), BlakBerry (0,82 %) und SymbianOS (0,82 %) auf zweidoteins.

Erneut kamen die meisten Besucher aus Deutschland (86,29 %), Österreich (4,24 %) und der Schweiz (3,86 %).

Verweisende Webseiten & Blogs
Meine Besucher kommen von überall her: Direkte Zugriffe, Twitter-Links, über Facebook, von anderen Blogs oder einfach über ein Blogverzeichniss. Folgend seht ihr die Zehn stärksten verweisende Webseiten und Blogs.

  • Twitter.com (191 Besuche, 22,85 % Anteil)
  • T3N.de (131 Besuche, 15,67 % Anteil)
  • Facebook.com (127 Besuche, 15,19 % Anteil)
  • Webmasterfriday.de (42 Besuche, 5,02 % Anteil)
  • Bloggerei.de (27 Besuche, 3,23 % Anteil)
  • Google.de (24 Besuche, 2,87 % Anteil)
  • Onlinelupe.de (23 Besuche, 2,75 % Anteil)
  • Hombertho.de (19 Besuche, 2,27 % Anteil)
  • Delicious.com (18 Besuche, 2,15 % Anteil)
  • InternetWorld.de (18 Besuche, 2,15 % Anteil)

Keywords
Die Keywordanalyse ergab nichts überraschendes. Eher gesagt war sie Routine und schnell erledigt. Eine Übersicht der Zehn angesagtesten Keywords gibt es dennoch.

  • doodle weltkindertag (150 Besuche, 24,67 % Anteil)
  • mary shelley (19 Besuche, 3,12 %)
  • zweidoteins (19 Besuche, 3,12 %)
  • sex net mary shelley google doodle zum 213 geburtstag doodle (10 Besuche, 1,64 % Anteil)
  • eisy (6 Besuche, 0,99 % Anteil)
  • kostenlose wordpress themes (6 Besuche, 0,99 % Anteil)
  • wordpress themes kostenlos (6 Besuche, 0,99 % Anteil)
  • blogideen (5 Besuche, 0,82 % Anteil)
  • patrick wienecke (5 Besuche, 0,82 % Anteil)
  • schöne blogs (5 Besuche, 0,82 % Anteil)

Beliebteste Artikel
Diesen Monat möchte ich auch veröffentlichen welche Artikel am beliebtesten waren und am meisten angesehen werden. Die dazugehörige Liste findet ihr wie gewohnt unten.

Meine Einnahmen
Schon länger ist auf zweidoteins Werbung eingebunden. Zuerst startete ich mit der Sidebar, vor wenigen Tagen dann folgte im Header der Banner von T3N. Momentan probiere ich mich noch daran herauszufinden an welcher Stelle die Banner am besten eingebunden werden um die Einnahmen zu optimieren.

Im August hatte ich meine ersten Einnahmen, welche immerhin 17,80 Euro betrugen. Für den ersten Monat gar nichtmal schlecht, besonders wenn man die Besucherzahlen in Höhe von 1.530 Personen bedenkt. Die Einnahmen setzen sich wie folgt zusammen:

  • Amazon Partnernet: 11,04 €
  • Superclix Affiliate: 6,76 €
  • T3N Partnerprogramm: 0,00 €

Ich freue mich das ein Teil der Hostingkosten wieder eingenommen wurde und denke das ich die Einnahmen in Zukunft weiter ausbauen kann. Ich möchte nochmals betonen das zweidoteins nicht zum Geld verdienen erstellt worden ist. Ich blogge Hobbymäßig mit Leidenschaft und werde diesen Blog nicht wegen dem Geld „vergewaltigen“.

4 Kommentare

  1. Hey Hey,
    ich habe gar nicht mitbekommen, dass Du auch Deine Statistiken veröffentlichst – Asche über mein Haupt? oder tust Du dies erst seit diesem Monat ?
    Wie auch immer – absolut interessant – auch dass Du Deine Keywords veröffentlichst – aber Du bist ja auch ein SEO-Blogger ;-) :P

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend !:)
    Liebe Grüße aus der „Nachbarstadt“

  2. Danke für dein Kommentar liebe Jasmina. Doch doch, ich veröffentliche schon immer meine Statistiken, schau doch einfach mal in der Kategorie „zweidoteins“, da findest du alle.

  3. Auf alle Fälle interessante Daten und auch der Verdienst durch Werbung kann sich bei doch noch wenig Besuchern sehen lassen ;)

  4. Hey Christian,
    da bin ich ja auch mit dabei. Freut mich, dass ich dir auch ein paar Besucher schenken konnte :-)
    Bei mir hat es auch einen kleinen Einbruch gegeben. Es ist halt mal August. Was wirklich toll ist, dass du bei den Besuchern so viele Seitenaufrufe hast. Ich mache da irgendwas falsch. Ich komme gerade auf einen Fakor 1:2 Besucher:Seitenaufrufe. Da ist wohl mein Blog zu unintessant, dass viele schon wieder weg gehen.
    Bei mit lief Anfangs Amazon auch sehr schleppend. Mittlerweile bekeome ich auch schon über monatliche Beträge von 200 Euro :-)
    Mach weiter so. Im September wird auch alles wieder besser ;-)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*