WordPress 3.1 Release Candidate 3 steht bereit

Anhand der Release Candidates, die in letzter Zeit vom WordPress-Team erscheinen, kann man ahnen, das WordPress 3.1 fast fertig ist. Gestern veröffentlichte das WordPress Team die WordPress 3.1 Release Candidate 3, in der nun mehrere größere Fehler behoben wurden. Unter anderem entfernte man die Ajax-Funktionalität der Beitrags-Listen und anderer Tabellen, da hier zu viele Fehler gefunden wurden. Es wird trotzdem möglich sein Spalten zu sortieren, doch alles andere Funktioniert wie in WordPress 3.0. Nun muss die WordPress 3.1 Release Candidate 3 ausführlich getestet werden. Wer also Zeit und Lust hat, sollte sich die WordPress 3.1 Release Candidate herunterladen und diese testen. Gefundene Fehler können wie immer im Alpha-Beta Forum gepostet werden, in der wp-testers mailing list gemeldet werden, per WordPress Trac Ticket hinzugefügt werden, oder im IRC (#wordpress-dev, irc.freenode.net) übermittelt werden. Die WordPress 3.1 Release Candidate 3 kann mit dem Beta Tester Plugin automatisch installiert, oder hier heruntergeladen werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*