Plugin: WP Optimize

Jeder Blogger kennt es: Die Datenbank wird mit jedem Eintrag voller und voller.
Aber auch das Abspeichern verschiedener Versionen durch WordPress lässt die Datenbank irgendwann überlaufen und führt irgendwann zu längeren Ladezeiten.
Das Plugin WP Optimize von Ruhani Rabin hilft euch die Datenbank auf das wichtigste zu reduzieren.

Beschreibung:
WP Optimize löscht die gespeicherten Entwürfe eurer Artikel (auch die automatisch abgespeicherten) und räumt die Datenbank auf.

Installation:
1. Plugin herunterladen und entpacken
2. Den entpackten Ordner in den wp-content/plugins/ Ordner auf eurem Webspace hochladen
3. Auf dem Dashboard befindet sich nun ein Menü WP Optimize, über die man die Optimierungs-Einstellungen einstellen kann
4. Bestätigen und Fertig

Link
Zur Plugin Webseite

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*