Lektüre zum Lernen: Landingpage SEO

Mit dem eBook „Landingpage SEO“ konnte Karl Kratz viele Menschen erreichen und bestimmt gute Erfolge feiern. Das kostenlose eBook handelt wie der Name schon verrät von der Optimierung von Landingpages, also Webseiten die Besucher dazu steuern sollen, eine Conversion durchzuführen. Karl Kratz hat sich bewusst für das kostenlose Anbieten seines eBooks entschieden. Stattdessen hat er an einigen Stellen des eBooks Werbung von Unternehmen, die thematischen Bezug zu den Themen SEO und Landinpage haben, eingebunden. Die eingebundene Werbung ist stets mit dem Schriftzug „Sponsor“ gekennzeichnet. Trotz der wenigen Werbung soll Wissen über die Optimierung von Landingpages vermittelt werden. Funktioniert das überhaupt noch, wenn man ständig den Werbekunden gegenüber perfekte Arbeit abliefern will, die sich sehr gut an die Masse verbreiten lässt?

karl kratz landingpage seoKlar funktioniert das und die zahlen beweisen es: Mehr als 10.000 Exemplare wurden im ersten Monat heruntergeladen. Das dürfte doch beweis genug sein, das es auch kostenlos gute Tipps gibt. Auch auf der Webseite des eBooks findet man genug Lesermeinungen, die nur positiv von dem Produkt sprechen. In Landingpage SEO geht es um die Optimierung von Standalone Landingpages, also Webseiten, die nur aus einer einzigen Seite bestehen und hauptsächlich für die generierung von Sales und Leads gedacht sind. Für solche Seiten ist die Optimierung schwieriger als bei normalen Webseiten, schließlich fehlt die ganze Webseitenstruktur, die interne Verlinkung und der Content reduziert sich auf die nötigsten Elemente von Texten und Bildern.

eBooks zum gleichen oder ähnlichen Thema werden oft für sehr viel Geld verkauft, manche nennen sich – wie Karl Kratz es selber sagt – Spezialreport und kosten auch einen Spezialpreis. Um das Landingpage SEO eBook herunterladen zu können, ist noch nicht einmal eine Registration notwendig. Karl Kratz bietet einen Newsletter an, der nur für die Benachrichtigung da ist, sobald eine neue Version des eBooks erscheint.

Da wären wir auch schon gleich beim nächsten Pluspunkt des eBooks. Landingpage SEO wird ständig aktualisiert. Es ist also kein fertiges Werk. Ständig werden neue Informationen, Erkenntnisse und Erfahrungen hinzugefügt, die jedem Leser helfen können. Bei der Aktualisierung werden immer wieder ungültige und abgelaufene Informationen aus dem eBook entfernt, so das man praktisch sagen kann, das jede neue Ausgabe bzw. Version des eBooks immer komplett neu ist.

Im eBook selber werden die Themen nicht nur Oberflächlich angesprochen, sondern sehr detailliert durchgekaut. Das merkt man auch schon am ersten Kapitel von Landinpage SEO, welches sich mit dem Hintergrundwissen beschäftigt. In diesem Kapitel wird der Gesamtprozess der Suchmaschinenoptimierung durchgegangen. Anschließend folgt die Auswahl der richtigen und rentablen Suchbegriffen. Auf jeder der aktuell 122 Seiten werden die Texte nochmal durch ein Bild veranschaulicht.

Landingpage SEO ist für jeden gut, der seinen Affiliate-Projekten mit Standalone-Landingpages einen Traffic-Boost durch Suchmaschinenoptimierung verpassen möchte. Wie schon erwähnt ist die Optimierung solcher Webseiten schwieriger als bei normalen Webseiten. Auch eben weil sich der Inhalt selten bis gar nicht verändert. Wer sein Wissen über die Suchmaschinenoptimierung also noch erweitern möchte, sollte sich das eBook von Karl Kratz mal durchlesen.

Bildquellen: Karl Kratz Landing Page Black Edition Logo, Karl Kratz Landingpage SEO eBook Cover (c) Karl Kratz Onlinemarketing

3 Kommentare

  1. Habs mir gleich mal geladen.
    Hört sich ja klasse an! Bisher kenn ich immer nur kostenpflichtige eBooks mit sovielen Seiten zu so einen spannenden Thema..

    Gruß
    Vincent

  2. Auch ich sage vielen Dank für den Link, da ich mich schon lange einmal mit Landingpages beschäftigen wollte, aber ehrlich gesagt absolut keine Ahnung davon habe.

1 Trackback / Pingback

  1. Links 52/2010: Magento, e-Commerce, Zend Framework & TYPO3 | Matthias Zeis

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*