Googles Suchvorschläge auf lustige Art und Weise

Google Automatische-Vervollständigung ist ja nun schon lange Online und wird auch von vielen als Positiv empfunden. Das ist aber nicht das Thema worüber ich schreiben möchte. Viel lieber möchte ich an diesem Sonntag mal etwas Humor auf meinen Blog bringen. Es gibt auf Englisch nämlich sogenannte Auto-Complete-Fails, die man immer wieder im Internet zu sehen bekommt. Ein Auto-Complete-Fail passiert von Seitens Google und gibt ganz lustige Suchvorschläge. Beispiel: Gibt man ein „Where are the other“, schlägt Google vor „Where are the other Statue of Liberty“. Das kann daran liegen das viele Menschen schon nach diesen Satz gegooglet haben, oder die Entwickler sich selbst einfach nur einen Spaß gegönnt haben. Für Deutschland gibt es viele der Auto-Complete-Fails gar nicht wirklich, aber wer genauer sucht, wird auch den ein oder anderen Lustigen Suchvorschlag finden. Ich habe mich auf die Suche begeben und euch einige deutsche Suchvorschläge-Fails rausgesucht. Viel Spaß.

Suchvorschlag: Ich will nicht erwachsen werden
Suchvorschlag: Ich will nicht erwachsen werden

Der Suchvorschlag zu „Ich will nicht e“ ist „Ich will nicht erwachsen werden“. Wer möchte das eigentlich so genau ? Die Kindheit war doch schön: Mit Lego spielen, keine Sorgen um den Arbeitsplatz, den halben Tag in der Schule und die vielen Ferien. Wer nicht erwachsen werden möchte: Ab ins Nimmerland zu Peter Pan. Aber passt auf das Captain Hook dich nicht schnappt und dich an das Krokodil verfüttert.

Suchvorschlag: Können Mücken pupsen ?
Suchvorschlag: Können Mücken pupsen ?

Natürlich können Mücken pusen. Es ist zwar nur halb so laut wie was Husten der Flöhe, aber lauter wie das schreien der Brüllmücken. Wer eine Mücke mal pupsen hören möchte, muss der Mücke es vormachen.

Suchvorschlag: Schade dass man Wein nicht streicheln kann
Suchvorschlag: Schade dass man Wein nicht streicheln kann

Das ist echt Schade. Ich würde auch gerne mal einen lieblichen Weißwein oder einen trockenen Rotwein streicheln. Fühlt sich bestimmt an wie ein kleiner süßer Hund oder wie eine flauschige Katze.

Suchvorschlag: Wer hat in mein Schnuffeltuch gewichst ?
Suchvorschlag: Wer hat in mein Schnuffeltuch gewichst ?

Ja wer war es denn nun ? Martin? Oder doch der Thomas? Wie man auf eine solche Suchanfrage kommt, ist mir ein Rätsel.

Suchvorschlag: Kein Bild aber ich schwöre ich bin schön
Suchvorschlag: Kein Bild aber ich schwöre ich bin schön

Ein solcher Satz kann doch eigentlich nur von einer Frau kommen, oder? Ich habe da auch direkt an unsere Herzallerliebste Bloggerkollegin Jasmina gedacht. Jasmina wir glauben dir.

Suchvorschlag: Eine Raucherzone im Restaurant ist wie ein Pissbereich im Pool
Suchvorschlag: Eine Raucherzone im Restaurant ist wie ein Pissbereich im Pool

Als starker Raucher finde ich es zwar auch blöd von meinem Platz aufstehen zu müssen wenn ich mir eine rauchen möchte, aber ich finde nicht dass es sein muss wenn man andere mit seinem Rauch beim Essen stört. Trotzalledem würde ich nicht in diesen Pool steigen.

Suchvorschlag: Darf man sein Kind Adolf nennen
Suchvorschlag: Darf man sein Kind Adolf nennen

Soweit ich weiss darf man das. Aber ich glaube nicht das dass Kind glücklich mit diesen Namen wird.

Fazit
Wie man sieht bekommt man auch in Deutschland sehr lustige Suchvorschläge. Ich hoffe das mir die verlinkten Personen (Jasmina, Martin und Thomas) nicht böse sind weil ich sie als Beispiel genommen habe.

3 Kommentare

  1. Haha..Darf man sein Kind Adolf nennen? Merkwurdig, aber ich habe die selbe Frage gehabt:)) ich bin nicht allein! Aber es gibt so viele Namen die jetzt „verboten“ sind…so viele schlechte Mensche die Namen schmutzig gemacht haben. Die Google Suchmaschine auto-complete ist wie eine Gedankenleser!

1 Trackback / Pingback

  1. t3n.de/socialnews

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*