Google führt Meta-Tag „news_keywords“ für News-Quellen ein

News: zweidoteins.de bekommt wieder neue Inhalte

Um Artikel bestimmten Suchbegriffen zuzuordnen führt Google in den Google News den neuen Meta-Tag „news_keywords“ ein. Eine kleine, abgewandelte Form des bekannten Meta-Tags „keywords“ soll nun für die Google News Verleger einer von vielen Rankingfaktoren in den Google News werden. Die Reihenfolge der Keywords soll dabei egal sein: Google sagt, dass alle im Tag befindlichen Keywords gleich behandelt und gewichtet werden.

Wie stark der Einfluss des Meta-Tags auf die Rankings ist, ist bisher unklar. Allerdings scheint es, als sei es ein neuer Ranking-Faktor in den Google News, dieser neue Meta-Tag. Die einzelnen Keywords bzw. Wortgruppen werden via Komma getrennt und vom Crawler erkannt. Google selber gibt auf der Hilfeseite ein Beispiel, wie der Meta-Tag genutzt werden kann: Wer eine News zur Fußballweltmeisterschaft schreibt, kann den folgenden Meta-Tag zum Beispiel so nutzen: <meta name=“news_keywords“ content=“WM, Brasilien 2014, Spanien gegen Niederlande“>. Google News-Quellen können bis zu 10 Keywords bzw. Wortgruppen definieren, die in den Meta-Tag gepackt werden. Mehr kann der Crawler nicht aufnehmen. Ob es sinnvoll ist, mehrere Keywords zu definieren, oder eins, kann ich zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen.

Google betont, dass die Reihenfolge der im Tag befindlichen Keywords egal ist und alle Keywords gleich gewichtet werden. Zudem betont Google, dass der Meta-Tag alleine keine Garantie auf eine gute Platzierung innerhalb der Google News ist, sondern nur ein Rankingfaktor von vielen ist. Artikel von Qualität sollen demnach noch immer das sicherste Rankingkriterium sein.

Ob und wie weit der neue Meta-Tag auf das Ranking Einfluss hat, wird sich in der Zukunft zeigen. Ich selber habe noch keine News mit diesem Tag versehen, werde dies aber morgen mal testen, was man damit so anstellen kann.

6 Kommentare

  1. Hör ich jetzt zum ersten mal davon. Mal sehen was das für Diskussionen auslöst, da einige SEOs ja sagen, das es blödsinn wäre die Keywords in den Metas auszulisten

  2. Hallo Christian,

    konntest du schon Erfahrung sammeln wie sich news_keywords auswirkt? Anscheinend scheint es wichtig zu sein oder zu werden, da Progger wie Sergej schon darauf reagiert haben.

    Grüßle Tine

  3. Der ganze Metazirkus nervt. Braucht mans? Braucht mans nicht? Die Dinger sind aufwändig zu pflegen. Dann sollte sie aber auch was bringen.

  4. Und ein Aspekt mehr drauf zu achten! Bin auch gespannt, was die zukünftige Diskussion darüber, bzw. Erfahrungsberichte bringen werden…

  5. Es kostet ja nicht viel Zeit die Metas anständig auszufüllen. Wenn sie bei Google beachtung finden, hat man ja gewonnen, wenn nicht, dann hat man nur ein paar Minuten verloren.

  6. Super vielen Dank für die Info. Bin durch Zufall auf deinen Artikel gestoßen. Hab von der Änderung aktuell noch nichts mitbekommen. Allerdings: Das Ranking in den Google News hat sich für uns bislang auch nicht verschlechtert (durch Nicht-Einsetzen des Meta-Tags) Eventuell liegt dies aber auch daran, dass wohl nur wenige Seiten diesen Tag aktuell einsetzen.
    Werd dies aber gleich mal umsetzen.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Google News Keywords Wordpress Plugin
  2. Google News führt den Metatag “news_keywords” ein | nBlogs

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*