Blogideen die Erfolg garantieren

Blogs, welche Erfolg haben, gibt es nicht all zu viele.
Und wenn sie Erfolg haben, dann durch Qualitative Artikel, Interessante Themen, sehr gepflegtes Layout, gefragte Disskussionen und vorallem SEO.
Es gibt aber auch Blogthemen bzw. Blogideen, welche den Erfolg praktisch garantieren können.
Diese Ideen setzen vorraus das man abgebrüht genug ist um diese Linie durchzuziehen da sie etwas Risikoreich sind.
Ich stelle euch zwei dieser Themen vor.

Der Millionärsblog

Im Millionärsblog geht es darum, das ihr den Lesern eine Traumwelt aufbaut, welche ihr selber besitzt.
Sei es ein Luxusauto, eine große Villa, das Konto welches über ein extrem hohes Guthaben verfügt, eine Yacht, ein Model als Frau und, und, und.
Der Leser würde gerne genau im Saus und Braus leben und würde auf euch Vertrauen und eure Workshops zum Thema Wie werde ich Online Reich ? befolgen.
In diesen sind Links versteckt zu Affiliate, welche euch eine Menge Geld bringen können.
Erzählt euren Lesern von:

  • Shoppingtouren
  • Euren Luxusgütern (Autos, Villa, Yacht, etc..)
  • Eurem Trick wie ihr Reich geworden seid
  • Leben mit der High Society
  • Reisen in teuren Ländern und Großstädten wie New York, Paris, Hollywood, Las Vegas, etc..

Ein kleines Problem wäre da nur die Beschaffung von Bild und Videomaterialien, welches aber gelöst werden könnte.
Einnahmequellen wären:

  • Direktmarketing
  • Affiliate (eBooks, Gewinnspiele)

Mottos wie „Auch Sie können Reich werden“ oder „Jeder kann es schaffen!“ sollten oft lesbar im Content eingebaut werden, was sich dann Hirnmanipulation nennt.
Vertraut mir und versucht es einfach mal, es funktioniert !

Der Erotikblog

Sex sells ist gar nicht verkehrt, denn im Grunde wollen alle Leute das gleiche:
Schauen wir uns die Statistiken von Erotikseiten, Pornoseiten und weiteren Webseiten aus der Branche an, wissen wir: Besucher ohne Ende.
Warum ? Ganz einfach: Vor dem Computer sind wir mehr oder weniger Anonym.
Keiner unserer Freunde kann sehen was wir uns für Filmchen oder Bildchen anschauen.
Daher ist meine Idee: Einen Erotikblog eröffnen.
Ihr gebt euch als junge, hochgradig Attraktive Frau aus, gerne auch Nymphomanisch veranlagt, die über Ihr Sexleben erzählt.
Nacktbilder dürft ihr natürlich keine auf den Blog stellen, denn das kann ganz schnell Ärger geben.
Viele verschiedene möglichkeiten Sprechen für diese Art von Blog:

  • Ihr gebt euch als junge, taffe Frau aus, welche die Männerwelt vollkommen unter Kontrolle hat. Dies würde mehr die Frauen Interessieren
  • Um die Männer anzulocken werden auf den Blog die Nymphomanisch-Erotischen Bettabenteuer erzählt
  • Als Amateur-Darstellerin kann mann sich auch ausgeben um das ganze in die Pornoecke zu drängen

Die Einkommensmöglichkeiten wären hier:

  • Direktmarketing
  • Affiliates aus dem Bereich Erotik
  • LayerAds mit Erotischem Inhalt

Diese Ideen kamen mir heute auf der Arbeit, als ich mich mit einem Arbeitskollegen über die Statistiken seiner Webseite unterhielt.

Allerdings kann es rechtlich auch ganz schön nach hinten losgehen, daher ist dieser Beitrag nicht als Tipp anzusehen.

Vielleicht habt ihr ja noch Ideen bzw. Themen für einen Blog, welche den Erfolg garantieren.
Über einen Eintrag in die Kommentare mit einer netten Idee würde ich mich freuen.

1 Kommentar

  1. Ein Erotikblog finde ich auch sehr interessant aber da ist immer das Problem mit dem Hoster und woher man den Content bekommt. Eigene erotische Fotos von mir würden sicherlich nur wenige Besucher anziehen ;)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*