Blogday 2010 – zweidoteins schwimmt gegen den Strom

Wie auf vielen Blogs angekündig ist heute für die Blogger ein Feiertag: Der Blogday. Im Grunde geht es darum 5 kleine Blogs vorzustellen, welche man selber vor kurzen erst gefunden hat und toll findet oder welche noch nicht so bekannt sind aber man trotzdem gerne ließt. Ich jedoch möchte meinen Blogday anders „feiern“. Ich schwimme gegen den Strom. Ich nenne keine fünf Blogs die jung sind und mir gefallen. Im gegenteil: Ich nenne 5 nette Twitter-Nutzer nennen mit denen ich sehr gerne kommuniziere oder deren Tweets gerne lese.

sommerkoma
Die Bloggerin der Onlinelupe ist natürlich auch auf Twitter vertreten. Über diesen lässt sie gerne mal ihre eigenen Artikel einfließen, Retweetet öfters interessante Themen und Beiträge und vorallem: Sie ist eine supernette Chatpartnerin. Ich hatte schon mehrmals das vergnügen mit ihr das ein oder andere Wort zu wechseln, und kann behaupten das ich dies immer wieder gerne wiederholen würde.

wpSEO
Sergej Müller, Programmierer des WordPress SEO-Plugins wpSEO, Blogger des Playgrounds, und entwickler weiterer WordPress-Plugins darf in meiner Liste natürlich nicht fehlen. Warum fragt ihr euch ? Folgt ihm, und ihr werdet es sehen. Er postet interessante Dinge über WordPress, eCommerce, Social Media, Web 2.0 und mehr. Dieser junge Mann ist mit seiner Informationsausgabe einfach eine Nummer für sich und fester Bestandteil meiner Lieblings-Twitterern.

ellenbauer
Keine Idee für das nächste eigene Layout ? Dann folgt doch einfach mal ellenbauer, die gerne mal sehr schöne Inspirationsvorlagen postet. Auch sonst kommen von ihr sehr interessante Links die ich sehr gerne Besuche und immer wieder Staune was Ellen vom Elmastudio so alles im Web findet.

hombertho
Thomas führt einen sehr tollen Blog und pflegt sich gerne in Unterhaltungen ein. Sein Blog ist ein täglicher Bestandteil meiner Routine geworden da er einfach über die tollsten Themen und nützliche Produkte bloggt. Gerne gibt er mit dem ein oder anderen Artikel auch einen einblick in sein Privatleben. Ein wirklich toller Twitter-User und Blogger. Neben seinem Blog Namens hombertho führt Thomas einen flickr Account mit sehr tollen Bildern.

wowawebdesign
Der Wolfgang Wagner, ein Krankenpfleger und Webdesigner aus Friedrichshafen ist ebenfalls ein sehr angenehmer Twitter-User. Mit seinen Tutorials für Typo3 begeisterte er hunderte, mit seiner netten Art in den Mentions begeisterte er mich. Wer etwas über Typo3 und Typolight erfahren möchte ist bei ihm genau richtig aufgehoben.

9 Kommentare

  1. Hey, na das hätte ich nun nicht erwartet unter dem Titel „schwimmt gegen den Strom“ – aber ich freue mich natürlich in diesem Artikel wieder vertreten zu sein !!
    Außerdem gratuliere ich Dir zum Link in der InternetWorld – hab gut gestaunt ! :)
    …und wenn der Wurm drin ist, dann schick ihn raus! ;)

    LG und Danke
    Jasmina

  2. Danke für die freundliche Nennung. Fühle mich sehr geehrt. Irgendwie ist die Aktion an mir vorbei gegangen. Habe ich doch glatt den Feiertag verpennt.
    Viele Grüße
    Thomas

  3. Hallo Christian,

    nette Idee! Manchmal ist echt gut gegen den Strom zu schwimmen! ;-)

    Da ich mit Twitter nicht allzu viel am Hut habe, erinnert mich dein Artikel daran, hier mal wieder etwas aktiver zu werden!

    Danke dafür und ein großes Lob für deine Seite!

    Gruß

    Matthias

  4. Immer wieder gerne lieber Mac ;)
    Als ich deinen Namen das erste mal gelesen habe, dachte ich es wäre ein Spam-Kommentar der mit Mac ein Keyword für den Apple Mac setzen will ;)

  5. Hallo Christian,

    nein, nein, Mac ist die Abkürzung für Mac_betH und leider bin ich manchmal ziemlich faul! ;-)

    Aber danke für den Hinweis, denn das könnte erklären, warum der eine oder andere Kommentar nicht freigeschaltet wird! ;-)

    Gruß

    Matthias

  6. Ist schon interessant wieviele neue Blogs gefunden werden wenn man bei Google „blogday 2010“ eingibt. Interessante Vorstellungen hier!!

    Igor

  7. Hi,

    bin tatsächlich erst heute auf deinen Artikel gestoßen und möchte mich für die Erwähnung hier bedanken! :)
    Ich lese dein Blog eigentlich sehr gerne, aber mangels Zeit komme ich in letzter Zeit eher selten dazu, alles neue in meinem Feedreader auch wirklich zu lesen.
    Mach auf jeden Fall weiter so, deine Artikel sind immer sehr interessant!

    Grüße vom Bodensee
    Wolfgang

1 Trackback / Pingback

  1. BlogDay 2010 | Infopool für Webmaster und Blogger

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*